Archive:

nicht klassifiziert
// 31 Oktober 2018

Die CFL hat traditionsgemäß die Ferienzeit genutzt, um mehrere Großbaustellen auf dem luxemburgischen Schienennetz auszuführen. Von Mitte Juli bis einschließlich Sonntag, 16. September, war die Strecke 50 ihrerseits komplett, von Luxem­burg bis Arlon, gesperrt. Die Stromversorgung der Linie 50, auf welcher tagsüber durchschnittlich 150 Züge (CFL- und SNCBMaterial) fahren, stand im Mittelpunkt der neunwöchigen Bauphase….

More
Einfach erklärt
// 23 Oktober 2018

Der Bahntransport steht der Konkurrenz des See- und Lufttransportes gegenüber. So wurden, zur Verbesserung der Konkurrenzfähigkeit des Frachtbahntransportes, von der Europäischen Kommission (Verordnung 913/2010), sogenannte „Europäische Güterverkehrskorridore“ geschaffen. Doch was hat es eigentlich mit so einem „Schienengüterverkehrskorridor“ auf sich? Es handelt sich um eine Reihe von vorbestimmten Eisenbahnlinien. Wege, welche mehrere Terminals, Häfen und multimodale…

More
Einfach erklärt
// 17 Oktober 2018
Mehrere Bahnsteige durchs Land werden noch mit gelben Sicherheitslinien ausgestattet.

Ob gelb oder weiß, sie erscheint meist in der sogenannten „podotaktilen“ Form, also einer mit Relief geprägten Oberfläche, die es auch Menschen mit Sehbehinderung erlaubt, sich auf den Bahnsteigen zurechtzufinden. Diese Woche haben wir auf sie aufmerksam gemacht, um auf die folgende Frage zu antworten: Welche Rolle spielt die Sicherheitslinie, ungeachtet ihrer Farbe oder Form,…

More
Baustellen/Projekte
// 9 Oktober 2018

Da das Hauptziel der CFL darin besteht, ihren Fahrgästen hochwertige Dienstleistungen zu bieten, ist es unerlässlich, dass sie das Schienennetz kontinuierlich instand hält, modernisiert und erweitert. Diese Arbeiten an der Eisenbahninfrastruktur erfordern die zeitweise Sperrung bestimmter Streckenabschnitte, um deren zügigen und sicheren Ablauf zu gewährleisten. Traditionell fasst die CFL mehrere Arbeiten zusammen, um die Sperrzeiten…

More
CFL Gruppe
// 2 Oktober 2018

Mit der CFL ist nicht nur der Zugverkehr zu verbinden. Auch Busse sind Teil der Geschichte der luxemburgischen Eisenbahngesellschaft. 1952 wird der CFL-Busdienst geschaffen. Dieser besteht aus insgesamt 6 Fahrzeugen. Nach und nach gewinnt der CFL-Busdienst an Bedeutung, sodass im Jahr 1965 eine Flotte von 45 Bussen vorhanden ist. Was zunächst die Dienstleistungen der CFL…

More