Search: signale

Einfach erklärt
// 6 März 2020

Um einen sicheren und ordnungsgemäßen Zugsbetrieb zu ermöglichen, sind im gesamten luxemburgischen Schienennetz, Signale, Markierungen und andere Orientierungen installiert. In der täglichen Arbeit der Triebfahrzeugführer sind diese Signale unverzichtbare Befehle, Zeichen und Orientierungspunkte. Entdecken Sie hier eine Auswahl der wichtigsten optischen Signale. Das Vorsignal kündigt die Position des darauf folgenden Hauptsignals an. Die Lage des…

More
Sicherheit
// 1 April 2020

Schon gewusst? Die CFL verfügt über einen Fahrsimulator zur Ausbildung ihrer künftigen Lokführer. Abgesehen von zahlreichen begleiteten Fahrstunden, die vor Ort stattfinden, unter Realbedingungen und in Begleitung von Ausbildern, kommt den CFL-Lokführern, „Mécaniciens“ genannt, ein Fahrsimulator zu Gute, um ihre während der rund ein Jahr dauernden Ausbildung erworbenen Kenntisse anzuwenden. Von der Theorie zur Praxis…

More
Sicherheit
// 7 Oktober 2019

Der Bremsweg eines Zugs kann bis zu 1200 Meter betragen. Für Ihre Sicherheit geben wir Ihnen hier einige Ratschläge. ​#cflsafetyfirst : Bleiben Sie niemals an einem Bahnübergang stehen! Sicher sein, dass der für Ihr Auto nötige Platz auf der anderen Seite des Bahnübergangs vorhanden ist. Durchfahren der Schranken falls das Auto zwischen letzteren auf dem…

More
Fotoreportage
// 5 April 2017
Ein weiteres Highlight dieses „Wëssens – Atelier“ : der Fahrsimulator

« Wëssens-Atelier » und CFL bringen Kinderaugen zum leuchten Bereits seit einiger Zeit hat sich die Vereinigung « Wëssens-Atelier » zur Aufgabe gemacht, 10 bis 12 Jährige für Technik zu begeistern. Damit junge Menschen bereits früh mit technischen Berufen in Berührung kommen, ist die Vereinigung immer auf der Suche nach geeigneten Partnern. Technik : ein wichtiger Stützpfeiler moderner Eisenbahngesellschaften Der…

More
Ausflugtipps
// 9 Juni 2016

Im September 2015 wurde in Schaerbeek (Brüssel), nach zehn Jahren Vorbereitung, das Eisenbahnmuseum Train World offiziell eröffnet. Rund 100.000 Zuschauer schauten sich das Museum, das ebenso Kindern wie Erwachsenen und Eisenbahnern wie Nicht-Eisenbahnern gefällt, in den ersten sechs Monaten an. Es heißt, der belgische König Philippe habe bei der offiziellen Einweihung seine Begeisterung nicht verstecken…

More