Seit den Anfängen der Arbeiten am 4. Mai 2015 kann man das schnelle Voranschreiten der Arbeiten am zukünftigen Halt Pfaffenthal-Kirchberg und dessen Standseilbahn mit bloßem Auge verfolgen. Die Arbeiten schreiten so schnell voran, dass der Bahnverkehr zwischen Luxemburg und Dummeldingen spätestens ab dem 2. Juli 2017 wieder zweispurig geführt werden kann. Im Dezember 2017 ist…

More

Mit den Arbeiten am neuen Halt Pfaffenthal-Kirchberg und an der neuen Standseilbahn unter der „Roten Brücke“ reihen sich die CFL in die Reihe jener Autoren ein, die ein neues Kapitel der Luxemburger Mobilität schreiben. Zur Fertigstellung dieses Mammutprojektes das ab Dezember 2017 Bus, Tram und Bahn miteinander verbinden wird, haben die CFL seit dem Beginn…

More

Mit einer Zugfahrt verbinden heute noch viele Menschen das beruhigende Rattern der Waggons über die eisernen Stränge des Eisenbahnnetzes. Außenstehende, vor allem Menschen, die direkt an Zugstrecken oder Bahnhöfen ansässig sind, können diesem Geräusch jedoch wenig Begeisterung entgegenbringen; für sie ist es schlichtweg Lärm. Die Quelle des Lärms Der Geräuschpegel von Zügen ist den unterschiedlichsten…

More

Seit dem 20. August 2016 werden die Modernisierungsarbeiten auf der Nordstrecke , der Linie 10, weiter vorangetrieben. Während der dreiwöchigen Sperre wird unter anderem das Gleisbett zwischen Schieren und Colmar-Berg nach 40 treuen Dienstjahren komplett übernommen, saniert und modernisiert. Neben dem Austausch der Gleise und der Schwellen wird an dieser Teilstrecke der gesamte Unterbau neugestaltet…

More

Was die CFL mit Kühen, besser gesagt mit Angusrindern, zu tun haben? Das Beispiel der Dreckwiss verrät es Ihnen! Um den Herausforderungen nachhaltiger Entwicklung gerecht zu werden, ist es manchmal nötig, über den Tellerrand hinaus zu schauen. Mit ihren Kernaufgaben, der Beförderung von Fahrgästen und Gütern, handeln die CFL neben dem wirtschaftlichen Umfeld ebenfalls in…

More

Kunden der Linie 50 ist sicherlich aufgefallen, dass die Strecke über Kleinbettingen nach Arlon in regelmäßigen Abständen gesperrt war. Auch in Zukunft wird diese von Pendlern beliebte Strecke weitere Male gesperrt werden müssen. Grund hierfür sind notwendige Arbeiten für die Umstellung des Stromnetzes der Linie 50: von 3.000 Volt Gleichstrom auf 25.000 Volt Wechselstrom. Die…

More

Seit mehreren Monaten wird nun bereits unter der im Volksmund als „Rote Brücke“ bekannten «Pont Grande-Duchesse Charlotte» gearbeitet… Und die Arbeiten an der neuen „Haltestelle Pfaffenthal-Kirchberg“, die die Stadt Luxemburg, besser gesagt die Stadtteile Pfaffenthal und Kirchberg, mit einer modernen Standseilbahn ausrüsten wird, schreiten mit großen Schritten voran. Im Sommer 2016 wurde das unlängst neu…

More

Zur Gewährleistung von Sicherheit und Komfort der Fahrgäste nehmen die CFL regelmäßig Instandhaltungs- und Modernisierungsarbeiten am nationalen Schienennetz vor. So stammen die Gleise der Linie 10, der sogenannten „Nordstrecke“, im Schnitt aus den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts und müssen nach 40 Jahren treuer Dienste instandgehalten und modernisiert werden. Zum Abschluss der Arbeiten, die laut…

More